Besser gleich zum Mathe Nachhilfe Profi

Nachhilfe ist für viele Schüler & Studenten Vertrauenssache! Geht damit am Besten gleich zu jemandem, der seit vielen Jahren weiß, wie man Mathe online erklärt – bequem & einfach.

Fairer Tarif

Bei mir gibt es gute Arbeit zu einem angemessenen Preis. Keine Dumping Preise - keine versteckten Kosten.

Einfach online buchen

Du kannst direkt hier einen Termin buchen und siehst genau, wann ich noch Termine frei habe.

Keine Verträge

Bei mir musst niemand Verträge mit langen Laufzeiten unterschreiben.

Einzelnachhilfe

Bei mir bist Du alleine - es sei denn Du möchtest Kosten sparen und nimmst einen Freund mit dazu!

Aktionspreise

Gelegentlich biete ich die Online Nachhilfe zu Sonderpreisen an, etwa in den Ferien oder Vormittags!

Keine Fahrtkosten

Du lernst vom eigenen Schreibtisch aus und musst nirgendwo hin fahren. Und: eLearning ist cool und macht Spaß! :)

Kein Institut

Ich bin garantiert kein Nachhilfe Institut. Das heißt: Mit mir kann man stets über alles reden! :)

Auch Studenten

Ich helfe dir gern auch, wenn Du als Student, etwa im BWL Studium, Probleme mit den Mathe-Scheinen hast.

Für Wen?

Ach, Du möchtest wissen, wem der Mathe-Erklärbär die Welt der Mathematik Online erklärt? Klare Frage, kurze Antwort: Schülern von Gymnasien und Realschulen ab der 7. Klasse sowie StudentInnen mit Nebenfach Mathematik.

Schüler

Als Schüler bist Du bei mir richtig, wenn Du ein Gymnasium oder eine Gesamtschule mindestens Klasse 7 oder die Realschule mindestens Klasse 8 besuchst.

Studenten

Ich helfe Euch in Mathematik und Informatik, wenn ihr folgendes studiert:

  • Wirtschaftswissenschaften
  • ein anderes Hauptfach mit Nebenfach Mathe

Und sehr wichtig für Euch StudentInnen: Ich stehe auch vormittags und abends zur Verfügung!
Achja: Genau für Euch hab ich auch mein kleines Mathe-Büchlein geschrieben, siehe unten! :)

Erwachsene (nbildung)

Du fällst in die große Kategorie der Erwachsenenbildung? Auch dann bist Du bei mir goldrichtig! Dazu zähle ich:

  • Mittlere Reife zweiter Bildungsweg
  • Gymnasium zweiter Bildungsweg
  • Absolvent einer Meisterschule
  • Absolvent einer Technikerschule
  • Fernstudium

Gerade für Euch bin ich der perfekte Ansprechpartner, da ich selbst mittlere Reife und Abitur auf dem zweiten Bildungsweg gemacht habe! :)

Für Euch gibt es ein paar Dinge, mit denen man behutsam umgehen muss. Dazu gehört in erster Linie die Tatsache, dass man oftmals seit vielen Jahren mit Mathe nichts mehr zu tun hatte und nun plötzlich vor einer großen Herausforderung steht.

Aber keine Sorge: ich kenne all die Probleme, die sich in Deiner Situation ergeben! Ich bin für Dich da und helf Dir gerne – ich bringe euch Mathe oder Informatik online bei weiter!

Über Mich

Ich heiße Johann und habe schon während meines Studiums der Diplom Mathematik regelmäßig Mathematik Nachhilfe gegeben. Dabei blieb es auch, nachdem ich anfing als Web- und Softwareentwickler zu arbeiten.

Meine Arbeit hat mich weit rumkommen lassen, was auch dazu geführt hat, dass ich die Lehrpläne in diversen Bundesländern kennen lernen durfte.

Ich hab übrigens noch während des Studiums damit angefangen, ein kleines Mathe-Grundlagenbüchlein für Wirtschaftswissenschaftler zu schreiben! Dieses steht im Apple iBook Store zum Download bereit! Bisserl Werbung muss auch sein! :)

image

Was Du brauchst

Zum Schreiben brauchst Du entweder einen Tablet PC (iPad o.ä.) und einen Touch Pen (die sind ab 5 Euro aufwärts im Computer Fachhandel zu bekommen) oder ein Grafiktablett (ein kostengünstiges Grafiktablett ab ca. 20.- reicht uns allemal).
Außerdem natürlich einen Internet Anschluss und einen Skype Account, damit wir auch sprechen können.

image

So geht’s

Wichtig: Wir werden mit einem so genannten Online Whiteboard arbeiten. Du lernst also bei mir automatisch die Technologie, die künftig auch an Schulen immer mehr eingesetzt wird!

Alles easy: Klicke auf den Jetzt Buchen Button und buch einen für Dich passenden Termin.

Zum gebuchten Zeitpunkt werde ich Dich per Skype anrufen und Dir eine Web-Adresse schicken. Diese Adresse rufst Du in Deinem Browser auf und schon bist Du auf dem Arbeitsblatt auf dem wir gemeinsam arbeiten werden! Absolut einfach!

Was kostet die Online Nachhilfe?

Ihr könnt bei mir Einzel-Nachhilfe oder zusammen mit einem oder zwei Freunden den Gruppenunterricht buchen! Gruppenunterricht bedeutet, dass der Unterricht von zwei oder drei Schülern/Studenten aus der selben Klasse/Semester gebucht wird. Die Qualität der Nachhilfe verbessert sich in der Regel, da man sich dabei gegenseitig motiviert und die Dinge nach dem Unterricht noch unter sich besprechen kann.

Schüler einzeln

30.-
  • Du bist Schüler und möchtest alleine mit mir sprechen
  • 90 Minuten Unterricht
  • Ein Schüler/in
  • 15.- pro Schulstunde

Schüler Gruppe

50.-
  • Du bist Schüler und möchtest mit einem oder zwei Freunden mit mir sprechen, um Kosten zu sparen
  • 90 Minuten Unterricht
  • Bis zu drei Schüler/innen der selben Klasse
  • 12.50 bzw. 8.33 pro Schulstunde pro Person

Student einzeln

40.-
  • Du bist Student und möchtest alleine mit mir sprechen
  • 90 Minuten Unterricht
  • Ein Student/in
  • 20.- pro 45 Minuten

Student Gruppe

60.-
  • Du bist Student/in und möchtest mit einem oder zwei Kommilitonen mit mir sprechen
  • 90 Minuten Unterricht
  • Bis zu drei Studenten/innen aus dem selben Semester
  • 15.- bzw. 10.- Euro pro Person pro 45 Minuten

Oft gestellte Fragen zur Mathe Nachhilfe

Hier wollen wir uns mal ein paar Fragen ansehen, die mir oft gestellt werden. Sollte Deine Frage damit nicht beantwortet werden, dann geh einfach zum Kontaktformular und schreib mir! Ich werde so schnell es geht antworten.

Muss ich einen Vertrag unterschreiben?

Nein! Du buchst bei mir die Stunden nach Deinem Ermessen. Wenn Du nach der ersten Stunde keine Lust mehr auf den Unterricht mit mir hast, buchst Du einfach nicht mehr!

In welchen Fächern kannst Du bei mir lernen?

Ich helfe Dir gerne in Mathe und Informatik, egal ob Du Schüler oder Student bist. Allerdings nicht wenn Du Mathe, Informatik oder Physik an der Uni als Hauptfach gewählt hast, da dann der Aufwand für mich ganz einfach zu groß wird.

Kann ich einen gebuchten Termin ändern oder stornieren?

Ja, das ist bis zu 48 Stunden vor dem Termin problemlos und ohne Angabe von Gründen möglich. Ich hab auf der Buchungsseite noch ein paar mehr Informationen zu dem Thema geschrieben.

Bietest Du eine Geld-zurück-Garantie?

Sollte der Fall eintreten, dass ich nachweislich etwas falsches erzählt oder Dir eine falsche Lösung gegeben hab (damit meine ich keine leichten Rechenfehler), dann hab ich kein Problem damit, das Geld zurück zu erstatten. Aber das ist mir, bei aller Bescheidenheit, noch nicht passiert. Also: Ich weiß, was meine Arbeit Wert ist und sehe leider ansonsten kein Szenario, in dem ich es als fair empfinden würde, das Geld zurück zu zahlen.

Wie kann ich bezahlen?

Bezahlt wird am Ende des Buchungsprozess, da es sich dabei um einen ganz normalen Online-Shop handelt.

Ich bin noch nicht volljährig. Kann ich trotzdem bei Dir Unterricht buchen?

In diesem Fall müssen Deine Eltern einwilligen, denn sie müssen in diesem Fall die Bezahlung vornehmen und damit dem Unterricht zustimmen.

Was ist, wenn es technische Störungen gibt?

Das kann immer mal passieren und dafür kann es einige denkbare Ursachen geben, in erster Linie natürlich schlechte Internetverbindungen. Muss der Unterricht tatsächlich mal wegen technischer Probleme an meiner Internet-Verbindung abgebrochen werden, dann würde ich Dir natürlich anbieten, für die verbliebene, nicht genutzte aber bereits bezahlte Restzeit nochmal einen Termin zu vereinbaren. Selbstverständlich ohne dass Du nochmal bezahlen musst.

Wirst Du mit meinen Eltern über den Erfolg und die Wirksamkeit des Unterrichts sprechen?

Ja, das werde ich bei Bedarf gerne machen. Ich mache mir zu jeder einzelnen Unterrichtseinheit Notizen. Dies dient meiner eigenen Kontrolle und selbstverständlich auch dazu, Deinen Eltern mal das bisher gelernte sowie meine Eindrücke zum Lernerfolg zu schildern.

Brauche ich unbedingt einen Skype Account?

Es gibt auch andere Technologien, die wir verwenden können, etwa Google Hangouts. Aber grundsätzlich empfehle ich dringend Skype, da Skype am zuverlässigsten ist und über die beste Sprachqualität verfügt.

Brauche ich eine Webcam?

Nein. Wir müssen uns nicht sehen. Ganz im Gegenteil: Die Video-Telefonie verbraucht nur unnütz Bandbreite und verschlechtert die Internetverbindung. Außer Du möchtest gerne visuellen Kontakt zu mir haben – in diesem Fall können wir selbstverständlich via Skype per Videotelefonie sprechen! Kein Problem!

Kannst Du alle mathematischen Fragen sofort beantworten – auch für Studenten?

Nein, absolut nicht! Gerade bei Studenten ist es wichtig, dass ich vorher weiß, womit wir uns beschäftigen werden. Im Studium ist auch bei Mathe-Nebenfächlern der Stoff nicht gerade trivial. Vor allem bei Aufgaben, die man zum ersten mal sieht, kann es schon mal sein, dass man selbst mal überlegen muss oder dass man sie sich im stillen Kämmerlein in Ruhe anschauen muss, um sie zu lösen.

Ich möchte vor dem Buchen gerne mal mit Dir sprechen, geht das?

Aber selbstverständlich! Ich gehe natürlich nur ans Telefon, wenn ich nicht grad Unterricht gebe! :) Deshalb macht es Sinn, mal in meinen Buchungskalender zu schauen (Du gehst auf die gewünschte Buchungsseite, suchst ein Datum aus und siehst dann die verfügbaren Zeiten für den ausgewählten Tag). Dort siehst Du, wann ich freie Zeiten habe und somit wahrscheinlich erreichbar bin.

Warum muss ich als Student mehr bezahlen als ein Schüler?

Der Hochschulstoff ist ungleich komplexer als der Schulstoff – logischerweise! Deshalb bin ich mit der Vor- und Nachbereitung von Sessions mit Studenten ganz einfach länger beschäftigt!

Du hast ein Buch geschrieben – wie bekomme ich das?

Wenn Du Student bist (oder Studentin) und bei mir Unterricht buchst, kriegst Du es kostenlos von mir als Begleitlektüre. Da ich dort sehr intensiv die Grundlagen der Mathematik behandle, werden wir vermutlich öfters mal darauf zurückgreifen. Ansonsten kannst Du es im Apple iBook Store für ein paar Euros kaufen. Da musst Du aber iBooks und iTunes installiert haben – logisch… ist ja schließlich ein iBook. :)

Unterrichtest Du auch in Englischer Sprache?

Yes, of course! We can also talk in English!